Montag, 31. August 2015

[Blogparade] Vorbilder - Wählen wir unsere Vorbilder un/bewusst aus?

Stempel3
Informationen zu dieser Blogparade, die Regeln und was genau das überhaupt ist, findet ihr unter der Seite Lebensdurstig.de!!!

An dieser Stelle möchte ich mich noch bei Carla und Yasemin für die Blogparade bedanken. Eine tolle Aktion an der ich mich sehr gerne beteiligt habe. Mich hat das Thema "Vorbilder" sehr inspiriert, aber am meisten hat es mich interessiert ob wir ein Vorbild bewusst oder unbewusst auswählen. Außerdem finde ich es interessant wie die Medien uns beeinflussen. Nur so am Rande; ich möchte mit diesem Beitrag niemanden zu nahe treten oder beeinflussen. Jedem steht es frei meine Meinung zu lesen und sich eine eigene zu bilden.
 

Sonntag, 30. August 2015

[Rezension] Layers von Ursula Poznanski


Layers
Titel: Layers
Autor: Ursula Poznanski
Laufzeit: 12 h, 45 min

Verlag:  Der Hörverlag
Jetzt kaufen: Hörbuch, Taschenbuch,  E-Book
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 17 Jahre
Gerne: (Jugend-) Roman mit Thriller Elementen
Sprache: Deutsch
Bewertung:  4  Sterne


Beschreibung lt. Amazon

Layers – die Wahrheit ist vielschichtig. Seit Dorian von zu Hause abgehauen ist, schlägt er sich auf der Straße durch – und das eigentlich recht gut. Als er jedoch eines Morgens neben einem toten Obdachlosen aufwacht, der offensichtlich ermordet wurde, gerät Dorian in Panik, weil er sich an nichts erinnert: Hat er selbst etwas mit der Tat zu tun? In dieser Situation bietet ihm ein Fremder unverhofft Hilfe an und Dorian ergreift die Gelegenheit beim Schopf – denn das ist seine Chance, sich vor der Polizei zu verstecken. Der Unbekannte engagiert sich für Jugendliche in Not und bringt Dorian in eine Villa, wo er neue Kleidung, Essen und sogar Schulunterricht erhält. Doch umsonst ist nichts im Leben, das erfährt Dorian recht schnell. Die Gegenleistung, die von ihm erwartet wird, besteht im Verteilen geheimnisvoller Werbegeschenke – sehr aufwendig versiegelt. Und als Dorian ein solches Geschenk nach einem unerwarteten Zwischenfall behält, wird er von diesem Zeitpunkt an gnadenlos gejagt. Spiegel-Bestsellerautorin Ursula Poznanski, auch bekannt durch ihre Thriller für Erwachsene: Fünf, Blinde Vögel und Stimmen, legt nach den Jugendbuch-Bestsellern Erebos, Saeculum und der Eleria-Trilogie (Die Verratenen, Die Verschworenen, Die Vernichteten) ihren neuen Jugendbuch-Thriller vor: Layers. Mehr Infos und Extras zum Buch unter: www.layers-buch.de


Mittwoch, 26. August 2015

[Rezension] The Alpha's Surrogate von Angela Foxxe

The Alpha's Surrogate: A Paranormal Pregnancy Romance

Titel: The Alpha's Surrogate
Autor: Angela Foxxe
Seiten: 316

Jetzt kaufen:   E-Book
Gerne: Gestaltwandler, Fantasy, Wikinger Götter
Sprache: Englisch
Bewertung:   4 Stern



Kurzbeschreibung lt. Amazon

Richard Dallas is an Alpha but he is also an Alpha in NEED. With all the women in his pack now barren he has no choice but to hire a human female to be surrogate and produce a cub for him. Little did he know he would find love at the same time....

When Reign accepted the job of being a surrogate for a handsome yet very mysterious man she did wonder if everything was as it seemed. She really had no idea that she was not going to be any ordinary surrogate, she was going to be the Alpha's surrogate and her job was set to be even more important then she could ever have imagined.

However, with the importance of the surrogacy also brings grave danger. There are others who have a strong interest in this special baby and it is down to Richard to protect Reign by any means necessary. To do so, she must go and live with him so he can take care of her in more ways then just one...

 WARNING: THIS BOOK CONTAINS MANY SEX SCENES AND SHOULD ONLY BE READ BY A MATURE AUDIENCE (including themes such as rough sex, impregnation & more) 18+


Mittwoch, 12. August 2015

[AUTOREN-INTERVIEW] Mona Silver + Gewinnspiel

3in1 - Autoren / Buchvorstellung / Gewinnspiel

Heute habe ich für euch ein Interview, dass ich mit der Autorin Mona Silver geführt habe und ihr so ein wenig mehr über ihre Bücher und ihre Person erfahren könnt. Ich selbst habe sie ganz zufällig auf Lovelybooks - im Rahmen der Leserunde, die derzeitig läuft - entdeckt und für Euch in bisschen weiter recherchiert.

Zur Zeit kann man auch auf Facebook in der Kernstaub-Geburtstagspartyveranstaltung ein Exemplar von "Verlorener Stern" gewinnen. Und die nächste Aktion, ein "Fotorätsel", ist für den Zeitraum vom 9. bis 19. September auf der Autorenseite geplant. 
Weitere Informationen über die Autorin unter ihrer AutorenseiteTwitterYoutube oder Facebook.
 
Und nun viel Spaß beim Lesen!


********************************************************* 
 Meine Fragen und die Antworten von der Autorin Mona Silver !

Quelle: Mona Silver

Kannst du dich bitte den Lesern einmal vorstellen und ein bisschen über dich erzählen?
Ich wurde Anfang der 70er Jahre in Aachen geboren. Hauptberuflich bin ich als Fremdsprachenassistentin im Auswärtigen Amt tätig und lebte im Zuge dessen zwischen 1997 und 2013 für jeweils vier Jahre in Peking, New York, Vilnius und Minsk. Zurzeit bin ich in der Zentrale in Berlin und helfe dort Anwendern mit IT-Problemen. Da ich meinen Beruf grundsätzlich ganz gerne mag und nicht vorhabe, ihn an den Nagel zu hängen, bin ich zufrieden damit, als Autorin unter dem Namen Mona Silver nebenberuflich tätig zu sein. Das Schreiben ist ein Hobby, das irgendwie das Laufen gelernt hat, ohne dass ich das wirklich geplant hätte. Seit der Zeit, als ich das erste Wort aus „Verlorener Stern“ zu Papier gebracht habe, ist so viel passiert, dass ich mich manchmal kneifen muss, um sicherzustellen, dass ich nicht träume. Denn ein Traum ist damit wirklich wahr geworden. Ein Traum, den ich über lange Jahre hinweg tief begraben hatte, weil das Leben einfach in anderen Bahnen verlief. Doch in einem Alter, in dem andere ihre Midlife Crisis erleiden, fing ich an, da anzuknüpfen, wo ich als Teenager aufgehört hatte. Und auf einmal wurde ich vom eigenen Erfolg überholt. Und hier bin ich nun. Veröffentlichte Autorin - und in meinen Ohren klingt das noch immer irgendwie hochstaplerisch, auch wenn es de facto nur die Wahrheit ist.

Montag, 10. August 2015

[Rezension] Nacht im Central Park von Guillaume Musso

Nacht im Central Park
Titel: Nacht im Central Park
Autor: Guillaume Musso
Seiten: 384
Verlag:  Piper (01.06.2015)  

Jetzt kaufen: Taschenbuch,  E-Book
Gerne: Roman
Sprache: Deutsch
Bewertung:   4,5 Sterne



Kurzbeschreibung lt. Piper

Eine Nacht ohne Erinnerung – die trotzdem unvergesslich bleibt …
Alice und Gabriel wachen aneinandergefesselt auf einer Parkbank auf und haben keine Ahnung, wie sie in diese Situation geraten sind. Zumal sie sich nicht einmal kennen. In der Nacht zuvor ist Alice mit Freundinnen auf den Champs-Elysées ausgegangen, Gabriel hat in einem Club in Dublin Klavier gespielt.
Wie konnten sie in nur so kurzer Zeit nach Amerika gelangen? Wurden sie mit einem Privatjet entführt? Von wem stammen die Blutflecken auf Alice' T-Shirt? Warum trägt sie eine fremde Waffe, in der eine Kugel fehlt? Alice und Gabriel bleibt nichts anderes übrig, als gemeinsam herauszufinden, was passiert ist. Ihre Suche führt sie auf die Spur eines Serienmörders, der Alice schon einmal um ein Haar das Leben gekostet hätte und sie nun ein weiteres Mal bedroht. Doch auch Gabriel hat ein Geheimnis ...

Donnerstag, 6. August 2015

[Rezension] Alpha Initiation (Alpha Blood 1) von Mac Flynn

Alpha Initiation (Alpha Blood #1) (Werewolf Romance)
Titel: Alpha Initiation (Alpha Blood #1)
Autor: Mac Flynn
Seiten: 183

Jetzt kaufen:   E-Book
Gerne: Gestaltwandler, Fantasy
Sprache: Englisch
Bewertung:   1 Stern




Kurzbeschreibung lt. Amazon

Rebecca wasn’t looking for trouble on her night out with her girlfriends, but trouble found her in the form of a dark and handsome stranger. He swept her up and plopped her down in a world of werewolves, blood feuds, and political intrigue with a healthy dose of scandalous sex. Now she has to learn the ways of her new world before their enemies take them out of it
 

Montag, 3. August 2015

[Mein Monat] Julie 2015

Hallo meine Lieben,

der wechselhafte Juli war wirklich nicht immer schön mit anzusehen, aber meine Lesezeit hat es nicht getrübt. Ich habe 27 Bücher verschlungen und einige davon rezensiert. Mein SuB-Abbau geht nicht so schnell voran wie gehofft, dafür habe ich viel zu viele Neuzugänge. Ich arbeite immer noch daran!!!
Einige spannende Autoreninterviews habe ich auch noch durchgeführt:


# C.M. Spoerri 
# Laura Labas
# Silke M. Meyer


Gewinnspiel: Mein Blog ist im Juli 1 Jahr alt geworden und zu diesem Anlass veranstalte ich ein Gewinnspiel. Dafür könnt ihr euch auf Facebook bewerben!

Ich hoffe alle erfreuen sich wieder an dem sehr sonnigen Sommer und haben genauso viel Spaß beim Lesen!

LG =)



[GEWINNSPIEL] Ein ganzes Jahr ist vorbei



Hallo meine Lieben,
 
mein Blog ist bereits 1. Jahr alt und zu diesem Anlass möchte ich ein Gewinnspiel veranstalten. Zu gewinnen gibt es Drakon Band 1-3 von Shana Abe:
  
Was ihr tun müsst um in den Lostopf zu springen? Die Auslosung findet nur über die Kommentare auf Facebook statt.

1. Like meine Seite
2. Like und kommentiere diesen Beitrag
3. Dazu könnt ihr mir noch eine Frage beatworten; "Was gewinnt ihr lieber, ältere oder brandneue Bücher?"

 
 (Ich wäre auch echt glücklich, wenn ihr meinem Blog My(e)Book-Sub bei Blogspot folgen würdet - ist aber natürlich kein Muss für das Gewinnspiel)
 
Das Gewinnspiel geht bis zum 06.08.2015 um 12:00Uhr, der Gewinner wird kurz danach ausgelost!

Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook!


Viel Glück euch allen!!!!