Dienstag, 21. Oktober 2014

[Rezension] Marked By The Alpha Wolf: Book One (Braving Darkness 1) von Scarlett Grove

Marked By The Alpha Wolf: Book One (Braving Darkness 1)
Titel: Marked By The Alpha Wolf: Book One (Braving Darkness 1)
Autor: Scarlett Grove
Seiten: 128
Jetzt kaufen: ebook
Genre: Mystery, Science Fiction
Sprache: Englisch


Kurzbeschreibung lt. Amazon

Cassandra Kline was taken in by Pyramid Corporation in the midst of global nuclear war. For the next five years, she lived safely inside a protective domed City. Working in The Program, a virtual reality simulation, Cassie is confronted by her dead mother. After a shocking revelation about the people she believed had saved her, the hologram of her mother leads her out of the dome and into a toxic, dead world.

Rafe, the alpha of a mutant werewolf pack, takes her in and helps her come to terms with the new world they share.
With zombie attacks, alien spaceships patrolling the skies, and the ever-present struggle to survive, will Cassie and Rafe realize their budding attraction? Or will they be torn apart, body and soul.

Marked By The Alpha Wolf (Book One) is part 1 of 3 in a novella serial, which is part of the longer novella series Braving Darkness.



Meine Empfehlung

Das ist eine Zukunftsvision unser Erde, die nach dem 3. Weltkrieg "angeblich" toxisch sein soll. Die Menschheit ist nahezu ausgerottet, die Überlebenden sind durch die Strahlung mutiert. Aliens haben Kinder eingesammelt und missbrauchen diese für ihre Zwecke und sperren Sie in abgeschotteten Einrichtungen ein. Einige Menschen arbeiten mit den Aliens zusammen und alles läuft nach Plan bis eines Tages eines der Mädchen flieht...

Also von so einer Nachkriegszeit habe ich noch nie gehört, aber der Plot klang ganz vielversprechend und hat mich insoweit nicht enttäuscht. Sprachlich hatte ich hier eigentlich - im Großen und Ganzen - nichts auszusetzen, die Geschichte liest sich sehr gut und auf unnötige Ausschweifungen wurde auch verzichtet.

Beim Genre wurden Mystery und Science Fiction im ausgewogenen Verhältnis zu einander genutzt und als Würze kam Erotik dran.


Fazit - Bewertung: 4 Sterne

Für fantasievolle Fans kann ich diese Rheine nur wärmstens empfehlen. Obwohl ich mir gewünscht hätte, dass die kurze Serie in einem Buch vereint worden wäre. Tja , kann man nicht ändern.  Ich selbst werde diese Autorin im Auge behalten und mir ihre anderen Werke holen. ^_^