Dienstag, 28. Oktober 2014

[Kurzrezension] Eternal Vows (Book 1 in The Ruby Ring Saga) von Chrissy Peebles


Titel: Eternal Vows Book 1
Autor: Chrissy Peebles
Verlag:  Dark Shadows Publishing (16. Dezember 2013)
Seiten: 293
Jetzt Kaufen: ebook
Genre: Paranormal romance and fantasy adventure

BOOK TRAILER: http://www.youtube.com/watch?v=n_w-eZwPJbA


Kurzbeschreibung lt. Amazon

Never marry a stranger...even if he is a drop-dead gorgeous immortal king. Never pretend to be a princess.

And most importantly...never slip on an ancient wedding ring you know nothing about.

Sarah Larker returns to a cave where her sister disappeared ten years earlier. She walks through a portal and is mistaken for a runaway princess on the run by a dangerous immortal king in medieval times. Her plan is bold as well as daring—become this princess, wed the king, and slip on an ancient wedding ring that will unlock the portal back home. Then find her sister and run as fast as she can out of Dodge. But taking on the identity of Princess Gloria comes along with dangerous consequences; and slipping on the ruby ring comes with an even higher price.



  Meine Empfehlung
 
Da das Buch kostenlos ist, bin ich mit wenig Erwartungen herangegangen, doch dieses Buch war einfach nur genial!!

Sarah Larker ist eine Big Foot Forscherin - ja richtig gehört, die sind noch nicht ausgestorben - sie sucht nach einem unentdeckten Menschenaffen, und zwar in der Gegend, in der vor 10 Jahren ihre Schwester verschwand. Tatsächlich findet sie Big Foot und ganz unerwartet auch den Weg den Ihre Schwester einst gegangen ist: Ein Portal in eine andere!

Ich will nicht zu viel verraten, aber so viel sei gesagt, wenn Ihr wissen wollt wie schnell sich jemand Feinde machen kann, dann holt Euch diese Story und lacht eine Runde mit den schrägen Protagonisten. Mit anderen Worten; paranormal and science fiction meets good old fashion Indiana Jones!!!


Fazit - Bewertung 4 Sterne


Ein guter Start in die Reihe. Dieses Buch war eine Überraschung, aber eine von der besseren Sorte! Mal sehen wie die restlichen Bände sind und welchen Schwerpunt der nächste Bandnimmt. Also, klare Kaufempfehlung.






Zusatzfrage an Euch: Stolpert Ihr momentan genauso (wie ich) von einer Serie zur nächsten? Ich finde kaum noch Einzel-Bände! =/ Schade eigentlich, denn bei vielen Serien ist es nur noch Geldmacherei.