Dienstag, 19. August 2014

Unglaublich - aber wahr

Trainingszeit für mich! Ich kann es echt nicht fassen, nur einige Monate  Bücher aus ENGLSICH verschlugen und ich lese total lahm auf DEUTSCH! Ist das noch normal???
Sonst brauche ich einen Bruchteil der Zeit zum Lesen - egal ob deutsch oder englisch - jetzt  fange ich wieder vermehrt mit deutsch sprachigen Büchern an und merke wie anstrengend ich es finde.
Muss die Symptome weiter beobachten. -_-
 
Leidet sonst noch einer unter solchen Problemen? Von einer Sprache zur nächsten zu springen?