Sonntag, 10. August 2014

Keine Probleme - nur Lösungen!

Hallo erst Mal!

Kennt ihr das? Neues Buch in der Hand, Ihr wollt endlich reinlesen und dann klappt das nicht, weil Euch die Arbeit dazwischen funkt??? Ja, so ergeht es mir momentan. Das hält mich nicht auf. Ganz im Gegenteil, Kreativ sein ist angesagt gewesen.-  Stress hin oder her -

Meine Lösung dafür; Überstunden machen und morgen abfeiern. Ich habe mir die Zeit heute und morgen freigeschaufelt um ins Fitness Studio zu gehen und mich dem spannenden Lese Exemplar zu widmen. ^^

Selbsterkenntnis ist wichtig. Mein Rat an mich und alle andren. Nehmt Euch die Zeit für Eure Hobbys und das was wichtig ist. Den Job in allen Ehren, für mich kommt mein Beruf nicht an erster Stelle. Ich bin froh, dass in jungen Jahren erkannt zu haben. Warum sollte ich zurück schauen wollen in 50 Jahren und mich bedauern, für die Fehler die ich nicht einsehen wollte?

Bewusster leben, im Hier und Jetzt? Ich versuche es zu mindestens seit kurzem.