Montag, 1. Januar 2018

[Mein Monat] Dezember 2017

Hallo meine Lieben und ein frohes Neues,

2017 war gestern, willkommen im neuen Jahr.

Meine Festtage waren weder weiß, noch ruhig oder friedvoll. Mittlerweile sind bei uns die Festtage wie ein Termin, den man einplant und hinter sich bringt. Okay das klingt jetzt echt zynisch, aber ich werde dieses Gefühl nicht mehr los. Vielleicht sollte ich über die Festtage auch in den Urlaub fahren und mal eine Abwechslung von zu Haue kriegen.

Wie waren den eure Festtage? Weihnachten ruhig und Sylvester knallig?

Mal ganz nebenbei erwähnt, habe ich gesetztes Ziel von über 217 gelesenen Bücher geknackt. 218 Bücher nehme ich mir fürs neue Jahr vor.

Ich wünsche euch weiterhin viele vergnügliche Lesestunden und LG Elena! ^_^


Freitag, 22. Dezember 2017

[Lesepreis] Der Lesepreis 2017 - Beste Bücher! www.lovelybooks.de


Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern!

Hallo meine Lieben,

spannende Wochen liegen hinter uns! Tausende Leser haben nominiert und abgestimmt und jetzt stehen sie endlich fest: die Preisträger des Leserpreises 2017!

Haben es deine Favoriten auf die vorderen Plätze geschafft? Schau gleich nach, gratuliere den Autoren und stöbere in den 14 Kategorien! Aber Vorsicht – die Gefahr, dass dein Wunschzettel explosionsartig anschwillt, ist groß!

Ich gehe dann und sehe mir die Preisträger an, LG =)




Zur Info an Alle die lovelybooks.de noch nicht kennen:

DER LESERPREIS zeichnet seit 2009 jährlich die besten Neuerscheinungen in 14 Kategorien aus. Das Besondere: Du als Leser bestimmst, welche Bücher und Autoren gekürt werden, du zeigst mit deiner Stimme, welche Bücher die besten Neuerscheinungen des Jahres sind. DER LESERPREIS bündelt so alle Stimmen der deutschsprachigen Leser und zeichnet die Bücher aus, die die Leser wirklich lieben und empfehlen.

In der Nominierungsrunde kannst du deine Lieblingsbücher des Jahres in 14 Kategorien einreichen, in der Abstimmungsrunde stehen dann die 35 am meisten nominierten Bücher pro Kategorie zur Abstimmung. Am 30. November 2017 werden die Preisträger bekannt gegeben.



Sonntag, 3. Dezember 2017

[Mein Monat] November 2017

Hallo meine Lieben,

ein stürmischer November lädt mich zu vielen Lesestunden vorm Kamin ein. Obwohl ich nicht das Gefühl habe, als hätten wir tatsächlich November. Okay, Wettertechnisch schon, aber so rein Gefühlstechnisch, kann ich immer noch nicht glauben, dass wir so kurz vor Weihnachten stehen und ein weiteres Jahr einfach so an mir vorbei geflogen ist. Wo ist 2017 abgeblieben?

Ich wünsche euch weiterhin viele vergnügliche Lesestunden und LG Elena! ^_^


Samstag, 11. November 2017

[Lesefestival] LitCrime 2017 - Das Online-Krimi-Festival!

Quelle: https://www.litlounge.tv/crime


Hallo meine Lieben Krimi-Fans,

vom 27. - 30. November 2017 sorgt das Online-Krimi-Festival lit.Crime wieder für Hochspannung: B.C. Schiller, Elisabeth Herrmann, Wulf Dorn und Emma Garnier sprechen an vier Abenden jeweils um 19 Uhr mit dem Krimi-Blogger und Journalisten Günter Keil über sich und ihre aktuellen Bücher. Das Tollste ist, über ein Eingabefeld unter dem Videofenster https://www.litlounge.tv/webinar/litcrime-2017-targa könnt ihr euren Lieblingsautoren eure Fragen direkt in das LitCrime-Studio schicken. Und die Autoren antworten euch vor laufender Kamera!

Gewinnspiel
Wer an allen vier Abenden dabei ist oder sich die Aufzeichnung der Livestreams ansieht, hat wieder die Chance auf einen Tolino E-Reader und auf signierte Buchpakete. Alle Details zum Gewinnspiel findest Ihr hier: www.litlounge.tv/crime 

Seit bei der Live-Ausstrahlung im Münchner Verlagshaus dabei:
Ob bei B.C. Schiller, Elisabeth Herrmann, Wulf Dorn oder Emma Garnier – die lit.Crime ermöglicht ausgewählten Bloggern im Münchner Verlagshaus live dabei zu sein und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. In kleiner Runde seid Ihr beim Online-Talk als Zuschauer vor Ort und habt anschießend die Gelegenheit, Eure Lieblingsautoren zu treffen und Euch ein signiertes Exemplar zu sichern. 

Was musst Ihr machen, um in München dabei zu sein?
Schickt einfach bis zum 12. November eine E-Mail mit Eurem Namen, Alter, Wohnort und Blog an litlounge@randomhouse.de und gebt die AutorInnen an, die Ihr gerne live erleben möchtet. Mit etwas Glück seid Ihr und eine Begleitperson Eurer Wahl bei einem der Live-Talks hautnah dabei – Gänsehautfaktor garantiert! Ob Ihr auf der Gästeliste stehst, erfahrt Ihr spätestens am 17. November per E-Mail.

Was noch wichtig ist:
Die Live-Events finden in den Räumlichkeiten der Verlagsgruppe Random House in München statt. Die Kosten für die Anreise und eventuelle Übernachtungen werden nicht übernommen!

Hier sind alle Termine im Überblick, einfach drauf klicken und mitmachen!


© Soravit Lertphiphat
27.11.2017 um  19:00 Uhr | B.C. Schiller                          

Niemand kommt dem Bösen so nah wie Targa Hendricks. Das Autorenduo B.C. Schiller spricht im Rahmen der lit.Crime über seine neue Thriller-Reihe



© Boris Breuer
28.11.2017 um  19:00 Uhr | Elisabeth Herrmann

Tatortreinigerin Judith Kepler ist zurück. Elisabeth Herrmann spricht im Rahmen der lit.Crime live über ihr Buch „Stimme der Toten“


                     
© Random House/Sebastian Weidenbach/Shadow-Cowboy Photography
29.11.2017 | 19:00 Uhr | Wulf Dorn

Zwei Schwestern, ein totes Mädchen und eine Bedrohung, der wir nicht entkommen. Wulf Dorn spricht im Rahmen der lit.Crime live über „Die Kinder“




© Christian Kerber
30.11.2017 | 19:00 UhrEmma Garnier

Ein Hotel an der ligurischen Küste, umweht von einer alten Legende. Emma Garnier spricht im Rahmen der lit.Crime live über ihr Buch „Grandhotel Angst“




Schaut vorbei, stellt Fragen und viel Spaß!

LG Elena ^_^




Mittwoch, 1. November 2017

[Mein Monat] Oktober 2017

Hallo meine lieben,

es stürmt vor der Tür und regnet nur noch, dabei genieße ich die goldenen sonnigen Oktobertage am meisten. Manchmal sind es auch nur ein paar sonnige Stunden, die man kriegt. Diese nutze ich immer wieder für Spaziergänge im Wald und genieße dort die bunte Vielfalt des Herbstes.

Ich wünsche euch weiterhin viele vergnügliche Lesestunden und LG Elena! ^_^

Dienstag, 31. Oktober 2017

[Rezension] Memory Man (Die Memory-Man-Serie, Band 1) von David Baldacci

Memory ManTitel: Memory Man
Autor: David Baldacci
Laufzeit: 10 h, 53 Minuten
Verlag: Heyne Verlag (31.10.2016)
Jetzt kaufen: Hörbuch, Gebunden, E-Book

Vom mir empfohlenes Alter: 16 Jahre
Gerne: Thriller
Sprache: Deutsch
Bewertung: 3 Sterne



Kurzbeschreibung

Seit einem dramatischen Unfall kann Amos Decker nichts mehr aus seinem Gedächtnis tilgen. Eine Eigenschaft, die ihn zu einem perfekten Ermittler werden lässt. Bis seine Familie bestialisch ermordet wird und er unter der Flut der unlöschbaren Bilder fast zerbricht. Ein Jahr später taucht ein Mann auf und bekennt sich zu der Tat. Und noch während Decker verwirrt feststellt, dass der Mann lügt, findet erneut ein Massaker statt, diesmal an Deckers alter Schule. Wie hängen die Verbrechen zusammen? Wurden sie nur begangen, um Decker zu treffen? Und wird es ihm gemeinsam mit seiner früheren Kollegin gelingen, den Wahnsinn zu stoppen?

Montag, 2. Oktober 2017

[Mein Monat] September 2017

Hallo meine Lieben,

also eins ist mir klar, das Kaminwetter ist wieder da!

Mir ist bei diesem nass-kalten Wetter nur noch kalt, ich rolle mich daher am liebsten unter meiner Kuscheldecke zusammen und lese mit einer Tasse Tee gemütlich bei gedämpften Licht. 

Ich lese vermehrt von Leuten die sich auf die Frankfurter Buchmessen vorbereiten. Wer von euch fährt den hin?


Ich wünsche euch weiterhin viele vergnügliche Lesestunden und LG Elena! ^_^